Zirkuswochen für Kinder

 

Wegen grosser Nachfrage führen wir erstmals 2 Zirkuswochen durch!

Zirkuswoche 1: 16. bis 19. Juli

Zirkuswoche 2: 13. bis 16. August

 

Im Sommer 2018 lädt das KinderJugendTheater nun schon zum 6. Mal zur Zirkuswoche ein und erstmals gleich doppelt. Kinder ab der ersten bis zur 6ten Klasse können in diesen zwei Wochen in die faszinierende Welt des Zirkus eintauchen. Jongleure, Trapezkünstler, Raubtiere, Fakire, Clowns und weitere Nummern werden sorgfältig und mit Abwechslung einstudiert. Unter fachkundiger Leitung des CIRCUS LUNA erlernen die Kinder verschiedene Kunststücke. Als krönenden Abschluss wird das Gelernte in einer grossen Zirkusvorstellung mit rassiger Musik und schönen Kostümen präsentiert.

 

Die Kinder werden betreut durch den Zirkuspädagogen Phlipp Müller und die Theaterpädagogin Ann-Cathrin Bodmer. Unterstützt werden sie durch Jugendliche und Erwachsene des KinderJugendTheaters von Mo. bis Mi. 10.00 bis 17.00 Uhr und am Do. von 13.30 bis 20.30 Uhr. Geprobt wird im Mehrzweckgebäude (Turnhalle) der Stiftung Bühl, Wädenswil.

 

Die Kosten betragen Fr. 175.-- für das erste und Fr. 140.-- für das zweite Kind einer Familie für Betreuung, fachlicher Unterricht, Kostüme und Material, Räumlichkeiten und Technik, ohne Mittagessen (alle bringen ein Pic-Nic mit)

(Zusätzliche Betreuungszeit bei mehreren Kindern nach Absprache möglich)

 

Die öffentlichen Vorstellungen finden am Donnerstag, 19. Juli  oder 16. August um 19.00 Uhr statt.

Da die zweite Woche schon ausgebucht ist, melden Sie doch Ihr Kind nach Möglichkeit für die erste Woche an. Da hat es noch Platz. Sollte dies nicht gehen, können Sie Frau Bodmer kontaktieren, die Ihr Kind auf die Warteliste setzt.


Hier geht es zur Anmeldung:

Kurs 1, 16. Juli - 19. Juli 2018

Kurs 2, 13. August - 16. August 2018 - ausgebucht

 

Bei Fragen senden sie uns ein Mail oder wenden Sie sich an Frau Ann-Cathrin Bodmer unter 079 640 67 25.

 

 

KinderJugendTheater | Quellenstrasse 3 | 8804 Au (ZH) | kontakt@kinderjugendtheater.ch Ausgestattet mit Pastizio